Gesund kochen – Süßkartoffeln sind der Hit!

Die heißen Sommertage legen derzeit eine Pause ein und paar Schritte weg vom Grill tun einem immer gut und die Frage alle Fragen lautet: Was koche ich heute? Diese Frage in der heutigen Zeit kann schnell beantwortet werden, denn es gibt zahlreiche Apps, Blogs oder Seiten wie Chefkoch, Lecker.de oder Kochbar. Egal ob man sich vegan, vegetarisch oder Low Carb ernährt, für Jeden ist etwas leckeres dabei – dabei gibt es die Möglichkeit einfach nach Zutaten, Zeit oder auch Kräuter zu sortieren.

Lebensmittel – Süßkartoffel ist der Hit!

Vorab, die Süßkartoffel hat mit der heimischen deutschen Kartoffel am Hut und schmeckt eher süßlich und kommt aus Mittel- bzw. Südamerika und wird in Europa nur im Süden wie Portugal, Spanien und Italien angebaut. In der Regel gilt bei der Süßkartoffel, je heller das Fruchtfleisch, desto trockener ist sie. Wenn die Süßkartoffel aber dunkel und weich ist, ist sie umso süßer. Beim Kauf gilt: keine feuchte Stellen und sie sollte sich fest anfühlen.

Bei der Zubereitung kennt die Süßkartoffel keine Grenzen – sie kann gebraten, gekockt und gar gebacken werden, ähnliche wie die heimische Kartoffel und schmecken tut sie wie eine Mischung aus einem Kürbis und Kastanie. Durch ihr sehr hohen Wassergehalt empfehlen wir sie nicht all zu lange zu lagern und am besten innerhalb paar Tagen nach dem Kauf zu verspeisen. Solange kann die Süßkartoffel am besten in dunklen sowie kühlen und trockenen Räumen aufbewahrt werden.

Nährwerte der Süßkartoffel

Wie oben bereits beschrieben besteht die Süßkartoffel aus Wasser und gesunden Kohlenhydraten – zusätzlich ist die Kartoffel aus Mittelamerika besonders reich an Vitamin B, C und E und ist mit 108 Kalorien auf 100 Gramm besonders kalorienreich. Mehr zum Thema Süßkartoffeln finden Sie im Internet auf diese Info-Webseite suesskartoffeln.net, mit eine große Anzahl an Zubereitung Tipps, Rezepten und einem großartigen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.